Bestpreis - Bei Buchung auf der Webseite

 Urlaub in Berchtesgaden - Hotel Neuhäusl

Herzlich Willkommen im Ferienhotel Neuhäusl ****

in Berchtesgaden-Oberau, im wunderschönen Berchtesgadener Land


Liebe Neuhäusl-Gäste

der Nationalpark Berchtesgaden präsentiert sich als Bühne für Festspiele der Natur.

Hier herrschen ihre Gesetze. Die Kulisse ist einzigartig: schroffe Felden, dunkle Wälder, wilde Schluchten und Gletscher, aber auch anmutige Almen und sanfte Täler. Gäste erleben eine andere, fast untergegangene Welt, die hier bewahrt und wissenschaftlich erforscht wird.

So erhalten wir heute ein Stück Vergangenheit für die Zukunft.

Mit unseren neuen Pauschalen wollen wir Ihnen einen kleinen Vorgeschmack vermitteln.
Ausserdem möchten wir alle Freunde des Hauses recht herzlich zu unserer Weinverkostung am Samstag, 28. August 2010 in gemütlicher Runde an der Hotellobby ab 20°° einladen.

Unserer langjähriger Winzer aus Leidenschaft Stephan Blendel, wird uns eine Auswahl an feinen Tröpfchen aus seinem Weinkeller präsentieren.

 

Ihre Familien Hölzl & Rauh

"200 Jahre Zugehörigkeit zu Bayern"


4 Nächte buchbar bis 10. Oktober (Verlängerungstage gerne möglich)


Im Jahr 2010 feiern Berchtesgaden und die umliegenden Nachbargemeinden Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau und Schönau am Königssee ihre 200-jährige Zugehörigkeit zu Bayern. um an dieses Ereignis im Jahre 1810 zu erinnern, möchten wir Ihnen unsere 200 Jahr Pauschale anbieten:

4 Übernachtungen im Doppelzimmer

  • reichhaltiges Vital-Frühstücksbuffet
  • 4 x 4-gängiges Wahlmenü*
  • 1 Rucksack "Hofbräuhaus Berchtesgaden", 1 Flascherl Franzbrandwein sowie ein Latschenkiefer-Erinnerungsstrauß pro Zimmer
  • Freie Benutzung des Wellnessbereiches und des Erlebnishallenbades
  • NEU Kuscheliger (Leih)-Bademantel im Zimmer
  • 1 Flasche Festbier "200 Jahrfeier mit 1 Jubiläumskrügerl" 
  •  2 "Festtaler-Berchtesgaden 200 Jahre bayerisch" - Einzulösen in den Berchtesgadener Geschäften
  • Werden Kinder in den Pauschalen dazugebucht beinhaltet der Preis nur die Übernachtung mit Frühstück ohne Zusatzleistungen!


Pauschalpreis: € 299,- pro Person im Doppelzimmer
Kurtaxe exklusive!

Veranstaltung im Oktober
200 Jahre bayerisch -


Festtage vom 8. bis 10. Oktober 2010


Inbesitznahme Berchtesgadens durch das Königreich Bayern vor 200 J.
Das dreitägige Jubiläum aller fünf Gemeinden wiederholt in Marktschellenberg, am Königssee und im Markt Berchtesgaden den feierlichen Einzug des königlich-bayerischen Hofkommissärs Karl Graf von Preysing in großer Inszenierung.

Freitag, 8. Oktober 2010 in Marktschellenberg


Hier begann vor genau 200 Jahren die triumphale Einfahrt des kgl. bayerischen Hofkommissärs Karl Graf von Preysing in das Berchtesgadener Land. Wie damals wird die königliche Kutsche, von Salzburg kommend, unter Triumphbögen empfangen werden. Die Marktschellenberger Bürger und ihre Urlaubsgäste feiern diesen Empfang in spektakulärer Weise: eine Schauspielertruppe in historischen Uniformen stellt den Königlichen Hofkommissär und seine große Entourage nach.

Bürgermeister, Honoratioren, Handwerker, Marktstände und Salzsieder bereichern die historische Szenerie. Der festliche Empfang dauert vom Nachmittag bis in den späten Abend.

Samstag, 9.Oktober 2010 an der Seelände
in Schönau a. Königssee


An diesem Tage kann man am Königssee ein doppeltes Fest feiern. Der alljährliche Almabtrieb am Königssee geht in den historischen Besuch Karl Graf von Preysings über. Schon am Vormittag landen die über den See ankommenden Kühe und bekommen vor den Augen der Zuschauern ihren prächtigen Kopfschmuck. Verkaufsstände mit regionalen Produkten und Musikgruppen bereichern den Vormittag.

Am Nachmittag besucht die kgl bayerische Reisekutsche mit der großen Schauspielergruppe den Königssee. Der kgl. Hofkommissär wird an der Seelände empfangen und setzt im historischen Landauer auf die Insel Christlieger über.
Die Veranstaltung an der Seelände dauert bis in den Abend und endet mit einem Riesenfeuerwerk.

Sonntag, 10.Oktober 2010


Höhepunkt der dreitägigen Jubiläumsfeiern wird der Sonntag sein. Bereits um 10 Uhr beginnt auf der Breitwiese die Festmesse. Trachtenvereine und Weihnachtsschützen bilden dazu den würdigen Rahmen. Der anschließende Festzug zum Schloßplatz wartet mit über 1000 Teilnehmern auf. An der Spitze fährt die Kutsche des kgl. Hofkommissärs in Berchtesgaden ein.

Ein großes Fest im gesamten Ortskern bietet Unterhaltung über den gesamten Nachmittag. Die fünf Gemeinden des inneren Berchtesgadener Landes präsentieren sich auf eigenen Plätzen. Historische Gestaltungen, Darbietungen unseres Brauchtums und Musik wechseln sich ab. Der Höhepunkt kommt am Abend: wie damals, im Jahre 1810, erstrahlt Berchtesgaden in einer festlichen Illumination. Der abgedunkelte Ortskern wird nur mit Fackeln, Laternen und Kerzen beleuchtet. Ein romantischer Abschluss wird die Besucher sicher lange an dieses Jubiläum erinnern.


 

Stammgästewoche im "Neuhäusl"


7 Nächte buchbar vom 10.10. bis 17.10.2010
Das ist unser Dankeschön an unsere treuen Gäste! Eine erlebnisreiche Urlaubswoche im malerischen Berchtesgadener Land.

Die Tage strahland blau, die Wiesen bunt, die Luft frisch und prickelnd - und die Sonne warm und freundlich.

Wir laden Sie ein zu einem unvergesslichen Erlebnis in der Gesellschaft angenehmer Gäste. Menschen die uns ans Herz gewachsen sind. Genießen Sie den Urlaub und freuen Sie sich auf schöne Ausflüge und bayerisch-gemütliche Abende!

 

7 Nächte zum Preis von 6

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • reichhaltiges Vital Frühstücksbuffet
  • 6 Seen-Fahrt-Salzkammergut mit dem Omnibus unter der erfahrenen Führung unserer Seniorchefin!
  • freie Benutzung des Wellnessbereiches & Erlebnishallenbades
  • Heiterer Musikabend mit Musik und Tanz
  • 1 Kaffee und Kuchen am Nachmittag
  • 1 Begrüßungscocktail


Werden Kinder in den Pauschalen dazugebucht beinhaltet der Preis nur die Übernachtung mit Frühstück ohne Zusatzleistungen!

Pauschalpreis: € 343,- pro Person im Doppelzimmer
Kurtaxe exklusive!

 

... die Gegenden von Berchtesgaden und Salzburg gehören zu den schönsten der Welt ...

 

Alexander von Humboldt

Hier könnte ein beliebig formatierter Text stehen. Um einen eigenen Text zu hinterlegen, klicken Sie einfach auf das nebenstehende Bearbeitungssymbol.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH